Linien und echte Zeichnungen, oft Formen (Umrisse, Profile) aber auch andere Formen, die später nur angedeutet sind, verschwommen im Hintergrund auftauchen bis sie ein richtiges Bild ergeben wo die Farben gleiche Bedeutung erlangen. Eine Malerei, die wie ein Spaziergang durch eine besondere Landschaft ist; eine Malerei, die die Seele der Künstlerin erkennen lässt und mit einer hervorragenden Technik ihre Träume auf Leinwand darstellt. Indem sie die Schatten spielen lässt wird die Kraft der Farben betont ohne die Harmonie des Kunstwerkes zu zerstören. Marianne Kerger zeigt uns ihr Werk, gekennzeichnet durch Kreativität und Eigenwilligkeit.

            C. Penalva

Presse
Presse
Presse
Presse
Presse
p1
p2
p3
p4
p5
p6
presse
presse
presse
presse
presse
presse
Aktuelles 2017
Aktuelles 2017
 
 
Powered by Phoca Gallery